HNO Wien - Dr. Kunst
HNO Wien - Dr. Kunst
Mandelentfernung / -verkleinerung / "Polypen"-OP / Mittelohrdrainage, HNO-Operationen bei Kindern

Ob Mandeln entfernt oder verkleinert werden müssen bzw eine Kombination mit Adenotomie ("kindliche Polypen-Entfernung") und/oder Paukenröhrchen nötig ist, entscheide ich nach gründlicher Erhebung der bisherigen Krankengeschichte und des HNO-Status mit Berücksichtigung der individuellen anatomischen Gegebenheiten.

Immer wiederkehrende HNO - Infekte bei Kindern erfordern jedenfalls eine gründliche HNO-ärztliche Untersuchung, um nachhaltige Schäden zu verhindern (chronische Mittelohrentzündung, Sprachentwicklungsstörung, Peritonsillarabszeß,..).

Als HNO-Arzt für Kinder ist es mir wichtig, daß die Untersuchung selbst so angenehm wie möglich abläuft, um das Kind nicht unnötig zu traumatisieren. Die möglichen konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten werden anschließend gemeinsam mit den Eltern ausführlich besprochen, um ihnen durch Zeichnungen und Erklärungen zunächst die Ursache des Problems zu vermitteln und schließlich gemeinsam ein optimales Therapiekonzept zu erstellen.